Deutsches Wörterbuch

Backdoor-Pilot - eine Definition gefunden:

Backdoor-Pilot Substantiv Ein Backdoor-Pilot (zu deutsch etwa: „Hintertür-Serienstart“) ist eine Marketingstrategie, um den Beginn einer neuen Fernsehserie zu „promoten“. Backdoor-Pilots sind eine besondere Form des Ablegers von Fernsehserien. Beim Backdoor-Pilot lässt man in einer etablierten Fernsehserie Figuren aus einer neuen Serie auftreten (Crossover) – entweder vor oder unmittelbar nach der Premiere der geplanten neuen Serie, meist aber nur über einen eng begrenzten Zeitraum hinweg, oft nur für eine einzige Folge. In der Handlung der Ursprungsserie wird so sinnbildlich eine „Hintertür“ für die neue Fernsehserie geöffnet, beide Serien spielen folglich im selben Serienuniversum. Diese Form wird genutzt, um Fans den Einstieg in eine zusätzliche Serie schmackhaft zu machen, sofern die Produktion der neuen Serie schon zu Produktionszeiten der Ursprungsserie feststeht.

Quelle: Wikipedia DE



Letzte Suchen nach Wortbeginn:
Letzte Suchen nach Wortende:
Letzte Suchen nach Wortinhalt:

Lizenz info: Alle Definitionen die auf dieser Website gefunden werden wurden aus der UBY Datenbank übernommen und unterliegen einer offenen Lizenz. Mehrere Informationen finden sie hier. Die Angaben auf dieser Website sollten nicht als vollständig und aktuell angesehen werden.