Deutsches Wörterbuch

Babesien - eine Definition gefunden:

Babesien Substantiv Babesien (Babesia, auch Babesiella) sind bei Wirbeltieren in den Erythrozyten parasitierende Protozoen, die nur durch Schildzecken, je nach geographischer Region durch verschiedene Arten, übertragen werden. Babesien sind Krankheitserreger und rufen bei Menschen und Tieren eine Babesiose hervor. Sie sind nach ihrem Entdecker Victor Babeş benannt.

Quelle: Wikipedia DE



Letzte Suchen nach Wortbeginn:
Letzte Suchen nach Wortende:
Letzte Suchen nach Wortinhalt:

Lizenz info: Alle Definitionen die auf dieser Website gefunden werden wurden aus der UBY Datenbank übernommen und unterliegen einer offenen Lizenz. Mehrere Informationen finden sie hier. Die Angaben auf dieser Website sollten nicht als vollständig und aktuell angesehen werden.